Zauberschule 2019

Osterferienprogramm vom 23.-27.4.19 im Oktopus. Die – Sa von 13 bis 19 Uhr, für 8 bis 14 Jahre

Alle Plätze für die Zauberschule sind nun vergeben, unsere Anmeldeliste ist voll. Wir feuen uns auf die Zauberschule 2019 !!!

Was passiert in der Zauberschule? In den Osterferien verwandelt sich unser Haus zum dritten mal in eine magische Schule, angelehnt an Hogwarts aus der Geschichte von Harry Potter. Wer Lust hat, vom sprechenden Hut in eines der vier Häuser eingeteilt zu werden, ungewöhnliche Schulfächer zu besuchen und im Team um den Hauspokal zu kämpfen, ist hier genau richtig! Täglich von 13 bis 19 Uhr öffnet die Zauberschule pünktlich ihre Pforten, ein Snackbuffet steht den Zauberschüler*innen zur Verfügung. Um 18 Uhr gibt es für alle eine warme Abendmahlzeit. Abholzeit ist täglich von 18:45 bis 19 Uhr. Der Anmeldepreis für die Woche beträgt 35 €. Für Kinder mit BerlinPass kostet die Teilnahme 9 €.

Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr die Stiftung Naturschutz als Partner für unser Zauberschulprojekt gewonnen zu haben! Konkret sieht es so aus, dass die Spezialisten des Naturschutz zwei magische Unterrichtsfächer bestreiten werden! Lasst Euch überraschen, wir freuen uns schon darauf!

Vorbereitend können alle die noch einen Zaubermantel brauchen, im Riff im Oktopus einen selber nähen! Stoff ist vorhanden, drei Termine sind nötig. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, nur etwas Ausdauer (pro Termin 60 min.). Donnerstags und nach Absprache Dienstags oder Freitags.

Mehr Infos über die Inhalte der Zauberschule werden in Kürze auf diesen Seiten zu finden sein.

Zauberschule 2018 im Riff und Oktopus – zur Anmeldung

Die Zauberschule 2018 von Riff und Oktopus:

 – in den Herbstferien vom 22. – 26.10.2018

– täglich von 13 bis 19 Uhr für junge Menschen von 8 bis 14 Jahren

– Anmeldeformulare im Oktopus

– nur noch wenige Plätze frei!

In den Herbstferien verwandelt sich unser Haus zum zweiten mal in eine magische Schule, angelehnt an Hogwarts aus der bekannten Geschichte von Harry Potter. Wer zwischen 8 und 14 Jahren alt ist und Lust hat, vom sprechenden Hut in eines der vier Häuser eingeteilt zu werden, ungewöhnliche Schulfächer zu besuchen, im Team um den Hauspokal zu kämpfen oder ein Quidditch-Match zu spielen, ist hier genau richtig!

Täglich von 13 bis 19 Uhr öffnet die Zauberschule ihre Pforten, ein Snackbuffet steht den Zauberschüler*innen während dieser Zeit zur Verfügung. Um 18 Uhr gibt es für alle eine warme Mahlzeit.

Unsere Zauberschule wird veranstaltet vom Riff im Oktopus und der KJFE Oktopus, gefördert durch FuA-Gelder des Jugendamtes Pankow.

Anmeldeformulare und Tests sind  von Di-Sa in der KJFE Oktopus erhältlich. Kommt vorbei und holt sie Euch!

Unsere Stammbesucher*innen haben sich schon in die Teilnehmerliste eingetragen, nun sind nur noch wenige Plätze frei. Es lohnt sich also, schnell zu handeln.

Die Anmeldung für die Zauberschule erfolgt im Oktopus:

– Anmeldebogen (vollständig ausgefüllt)

– Teilnahmegebühr von 25 € (5 € für Familien mit Berlinpass)

Haustest (vom Kind vollständig ausgefüllt) Getestet werden nicht Eure schulischen Leistungen, sondern Eure Interessen und Eigenschaften. Und zwar, damit der sprechende Hut seine Eintscheidung auch richtig fällen kann.

Diese drei Dinge brauchen wir also, um Euch einen Platz in der Zauberschule geben zu können – vorausgesetzt es sind noch Plätze frei. Schnell sein lohnt sich!

Mehr Infos über die Zauberwoche werden in Kürze auf dieser Seite zu finden sein. Wer sehr neugierig ist, kann auch unsere Ausstellung anschauen, in der die Zauberschule 2017 dokumentiert ist. Bis zum 7.9. im Rathaus Weissensee und ab dem 18.9. 18 im Bezirksamt Prenzlauer Berg, Fröbelstraße, Haus 5.

Und nun viel Erfolg bei der Anmeldung, vielleicht sehen wir uns ja in „Hogwarts“!  😉