Die Druckwerkstatt

… zur Zeit zusammen mit der Malwerkstatt Mittwochs von 15-18 Uhr und nach Vereinbarung.

Wir machen Abdrucke, zum Beispiel von Blättern und Pflanzen, Monotypien und Linoldrucke (oder Tetra-Drucke), bauen Stempel. Hier erfahren die Kinder eine Menge über Druckkunst und die unterschiedlichen Techniken.

Siebdrucken ist natürlich sehr gefragt. Wir bauen unsere Siebe selbst und malen die Motive auch selber auf.

Einladungskarten für den Geburtstag oder für die Party lassen sich in der Druckwerkstatt gut selber machen.

Die Druckwerkstatt funktioniert gut in Kombination mit der Malwerkstatt. Außerdem ist die Produktion der Nähwerkstatt manchmal an die Druckwerkstatt gekoppelt, und umgekehrt, wie man auf den Abbildungen sehen kann.

Über Spenden freuen wir uns sehr. Alte Holzleisten können wir für unsere Siebe gebrauchen, Kittel und Papier. Ach ja, und wir freuen uns immer über Foto-Papier (für den Tintenstrahldrucker), um darauf unsere Drucke zu machen!!

Unsere neue, kraftvolle und unkomplizierte Drucktechnik: Die Farb-Monotypie.
Siebdruckvorlage „Famingos“
Der „Herr Löwe“, Siebdruckvorlage
Der Herr Löwe auf einem T-Shirt
Rucksack selbst gebleicht und genäht, mit „Peace“ – Siebdruck
Shirt-Design, selbstgenäht, mit Stern-Siebdruck

Oktopus – Schülerclub – Siebdruck auf selbstgenähtem Mäppchen
Blätter- Abdrucke